Olivenöl aus Vieste im Gargano National Park in Apulien

Unser Vorinformation zur Ernte bzw. Bestellung für die Ernte 2021

Cari amici é ospiti

Das Jahr 2021 ist wieder mal wie im Flug vergangen und wie immer unsere Mail kurz vor der Olivenernte mit interessanten Informationen und der Möglichkeit die gewünschte Menge an erntefrischem Olivenöl vor zu bestellen.

Dieses Jahr hatten wir wieder mal, auch wie Ihr in Deutschland ein klimatisch aussergewöhnliches Jahr. Der Klimawandel ist unübersehbar.
Bereits das Frühjahr war sehr warm im Gargano und der Sommer extrem heiss und trocken. Vorallem die Monate Juni, Juli,August und September waren praktisch komplett ohne Regen mit täglichen Temperaturen um die 35 bis 40 Grad. Gott sei Dank sind wir aber hier in Vieste von gößeren Bränden verschont geblieben.
Doch die Hitze hat auch unseren Olivenbäume, die normalerweise sehr gut mit trockenen Sommern umgehen können, zu schaffen gemacht.Die Oliven sind einfach zu klein für den aktuellen Zeitraum. Wir erwarten deshalb eine quantitativ geringere Ernte als letztes Jahr, allerings dürfte die Qualität durch das Fehlen der Schädlinge sehr gut ausfallen.

Wenn keine großen Unwetter mehr kommen werden wir Mitte bis Ende Oktober mit der Ernte beginnen können.
Um wieder alle unsere Freunde unseres Olivenöls bedienen können, sollten wir die von Euch benötigte Menge baldmöglichst wissen, da wir ja nur nach Vorbestellungen produzieren und kein Lager halten.


Es würde uns freuen, wenn Ihr uns eine kurze Antwort auf diese Mail geben und uns darin mitteilen könntet, wieviel Olivenöl Ihr dieses Jahr benötigen würdet.

Per Mail: mailto: info@olivenoel-italien.de,
oder telefonisch unter  +39 34 78 09 1245 oder +39 331 298 6025
oder natürlich über
www.olivenoel-italien.de  (bis 20 Liter) abwickeln.
oder antwortet einfach auf diese Mail

 
Die Preise sind :
bis 30 Liter 18,00 €/Liter, bei 35 bis 60 Liter 16,00 €/Liter und ab 65 Liter 15,00 €/Liter.
(Preise jeweils pro Liter zuzgl. gegebenenfalls Porto pro bzw. bis 20 Liter 17,50 €, direkter Versand aus Italien)

Wir senden Euch viele Grüße aus Vieste und freuen uns auf Eure Bestellung per Mail oder Telefon.


Alfred Wielath und Nella Cirillo

 

Und nicht vergessen in diesen “Corona Zeiten” :
Polyphenole die vor Allem in Olivenöl Extra Vergine vorkommen, haben nachweislich ausgeprägte antibakterielle Eigenschaften.
Dies ist im Moment sicherlich ernährungstechnisch ein Vorteil.

Gerne möchten wir Euch noch auf unsere neuesten Videos aufmerksam machen, die viele Informationen geben. “Alfredos Olivenöl in Bioqualität” https://youtu.be/Nz5tVNNeo18

 

 


Unsere Philosophie und unser Produkt nach über 25 Jahren Erfahrung:

 

Jeder kann in Deutschland Olivenöl in allen Qualitätsstufen kaufen.
Durch vielfältige Presseinformationen wissen wir allerdings alle, dass meistens schlechte Qualität zum Teil zu sehr überhöhten Preisen angeboten wird.
Noch schwieriger wird es wenn Sie frisches Jahrgangsöl in erster Qualität erwerben wollen. Die meisten Olivenöl die nach Deutschland kommen, haben Lieferwege von bis zu einem halben Jahr und es ist nicht gewährleistet, dass Sie Olivenöl ausschließlich aus der letzten Ernte erhalten.


Olivenöl Extra Vergine ist ein seltenes Produkt, die meisten Olivenöle verdienen höchstens die Bezeichnung “Vergine”. Die Qualität Extra Vergine kann eigentlich nur an ein ganz frisches Olivenöl vergeben werden. Die Qualität verändert sich ab dem ersten Tag der Produktion, nach einem halben Jahr hat ein Olivenöl bereits deutlich an Qualität verloren. Nach einem Jahr verdient es diese Auszeichnung ganz sicher nicht mehr !
In Apulien sagt man: “kauft alten Wein und junges Olivenöl”

Bei uns erhalten Sie nur Olivenöl der ersten Kategorie, immer hand geerntet und aus der letzten Ernte. Wir beliefern nur direkt an Privatpersonen somit ist gewährleistet, dass das Öl nicht über Zwischenhändler manipuliert wird.
Dieses neue Olivenöl ist ein ganz anderes Produkt als gelagerte Olivenöle:
Grün in der Farbe, stark duftend und etwas “kratzig” im Hals.


Wir verwenden zu 80 % die Olivensorte Ogliarola und zu 20 % Corata.
Der Erntezeitpunkt wird bestimmt nach dem Reifegrad der Oliven.
Etwa 60 % grün und 40 % blau schwarz müssen die Oliven sein um den herausragenden Geschmack des Olivenöls zu bekommen.
Dieses Olivenöl kommt direkt nach der Ernte zu Ihnen nach Hause.
Wir haben praktisch keine Vorratshaltung, so dass wir meist Anfang des Jahres bereits ausverkauft sind.
Wir bitten deshalb jedes Jahr um rechtzeitige Vorbestellung um alle Anfragen bedienen zu können.

Olivenöl

Interessante artikel zu Olivenöl:
Merum 2020 Kritik an Stiftung Warentest