Nach Abschluss aller Erntearbeiten muss natürlich sofort wieder en die nächste Ernte gedacht werden. Dazu ist es für einen gesunden Wuchs der Bäume sehr wichtig den ersten Schnitt des Jahres durchzuführen, die sogenannte “Putatura”. Die Bäume werden verjüngt und auf das richtige Verhältnis von Holzmenge zu Blattmenge gebracht. Nur so können die Bäume auf die Dauer eine ausreichende Menge an erstklassigen Oliven produzieren. Meistens wird ein starker Schnitt wie unten in den Bildern zu sehen ist, jedes zweite Jahr gemacht. In dem anderen Jahr wird ein weniger starker Schnitt gemacht.

Vorher

Nachher

Alles was man braucht

um diesen Zustand zu erreichen